Hundesportverein

  • Wir freuen uns, dass Kerstin und Gernot, die seit einiger Zeit zusammen die Basisgruppe im PHV Karlsruhe e.V. anleiten, nun auch gemeinsam die Welpengruppe übernehmen. Kerstin ist nebenbei noch Obfrau Basis und Gernot hat den Job des Obmann RallyObedience inne. So viel ehrenamtliches Engagement ist nicht selbstverständlich!*

    Mit der Übernahme ab dem 16.09.2020 findet die Welpengruppe immer MITTWOCHS, 18 - 19 Uhr statt. Interessenten erfragen bitte rechtzeitg vorab, ob es möglich ist, die kostenlose Schnupperstunde wahrzunehmen.

    Die Basisgruppe verschiebt ihre Trainingszeit um eine Stunde auf Mittwoch, 19 - 20 Uhr.

    Wir wünschen Kerstin und Gernot einen guten Start und bedanken uns bei Simone, Aurelia, Lara und Jasmin, die die Gruppe in den vergangenen Monaten leiteten.

     

    Eine Übersicht aller Gruppen und Trainingszeiten gibt es HIER

     

    * Wir haben einige sehr engagierte Mitglieder :-) Junge und Reife, Neue und alte Hasen ;-)

     

    Sunny 2018

  • Euer Hund ist dem Welpen und Junghundealter entwachsen, und ihr sucht nach einer Möglichkeit die Bindung in Eurem Team zu stärken und das Miteinander im Alltag stressfrei zu gestalten?
    Oder ihr würdet gerne Hundesport betreiben, könnt Euch aber noch nicht entscheiden, welche Sparte?
    Ihr sucht eine Möglichkeit, die Basis für die Begleithundeprüfung zu legen?
    Und vor allem wollt ihr als Mensch-Hund Team auch Spaß an der Arbeit miteinander haben?
    Dann seid ihr bei uns richtig.

    Zum Programm gehören:
    -) Vermittlung von Trainingsmethoden zur Ausbildung von Hunden
    -) Training von Standardsituationen: Mensch Hund Begegnung, Hund Hund Begegnung, Abrufen,
    Aufmerksamkeitstraining......
    -) Vorstellung von Hundesportarten, auch durch Gastbesuche aus den Sportgruppen
    -) Bei Interesse Vermittlung der Grundelemente für die Begleithundeprüfung

    Gerne könnt Ihr ab dem 20.05.2020 bei uns zum Schnuppern vorbeikommen, wir freuen uns auf Euch!

    Kerstin und Gernot

  • Die Vorstandschaft freut sich über die Bereitschaft von Kerstin und Claudia eine neue Gruppe zu eröffnen. Herzlich willkommen an Bord!

    In ihrer Beschäftigungsgruppe,die mittwochs um 18:00 Uhr stattfindet , werden abwechslungsreiche Übungen zur Teambildung Mensch-Hund angeboten. Für diejenigen, die aus der Junghundegruppe „herausgewachsen“ sind, sich aber (noch) nicht für eine Hundesportgruppe entschieden haben, bietet die Gruppe eine tolle Möglichkeit, den Mensch-Hund-Teams individuell gerecht zu werden. Ob Neueinsteiger, Quereinsteiger oder „alter Hase“, alle sind willkommen. Das abwechslungsreiche Training wird aus verschiedenen Elementen des Hundetrainings gebildet. Mit Teilen aus Agi, RallyObedience, Clickertraining, Nasenarbeit und Tricks soll das Ziel „Teambildung“ erarbeitet werden. Eine vorherige Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!sollte vor einer Teilnahme passieren.

Vereinsleben und Vereinsarbeit

Jeder Verein ist so einzigartig wie die Mitglieder, die sich für ihn einbringen. Ein Verein gibt uns die Möglichkeit unsere gemeinsamen Interessen zu pflegen (Hundesport) und gemeinsam an Zielen zu arbeiten (z.B. die Akzeptanz von Hunden in der Gesellschaft).

Vereint geht manches leichter!

© 2015-2020 Erster Deutscher Polizei-Hunde-Verein gegr. 1924 e.V. Karlsruhe