Liebe Mitglieder,

ihr habt es sicher schon geahnt, leider müssen wir die JHV am kommenden Samstag absagen. Der aktuell rapide Anstieg der Zahlen lässt uns keine Wahl, alles andere wäre unvernünftig. Sicher könnt ihr unsere Entscheidung nachvollziehen und tragt diese mit. Wir haben uns bereits für einen neuen Termin entschieden, in den nächsten Tagen wird dann auch die Einladung hierzu versandt. Merkt euch schonmal den 15.05. um 15:00 Uhr vor. Sollte es zu dieser Zeit ähnlich schlecht aussehen, werden wir die JHV digital abhalten. In der Einladung für den 15.05. werdet ihr dann auch eine Information zu den zu besetzenden Ämtern finden, eine kurze Erläuterung der Aufgaben dieser und die bisher bekannten Kandidaten. Wer sich vorstellen könnte, sich für ein Amt aufstellen zu lassen, kann sich gerne im Vorfeld bei uns melden, wir würden euch dann mit in die Vorstellung der Kandidaten hineinnehmen.

Viele Grüße im Namen der Vorstandschaft

Steffi Burkart

Liebe Mitglieder,

der Arbeitseinsatz am 12.12.2020 fällt aus. Zu Fragen rund um die Arbeitsstunden, wendet euch unter den bekannten E-Mail-Adressen oder per Whatsapp direkt an Platzwart Domi oder die Vorstände.

Bleibt gesund!

 

Und wieder haben 6 motivierte Teams unseren Agility Grundkurs absolviert.

 


Es war uns eine große Freude, euch anzuleiten und beim Lernen zu beobachten. Wir sind sehr stolz, zu welchen tollen Fortschritten ihr in nur 8 Wochen gekommen seid und freuen uns sehr, dass ihr euch entschieden habt, Teil des 1.PHV Karlsruhe zu werden. Willkommen 🥳😊

Geeignet ist unser Agility Grundkurs für alle Hundesport-Neulinge, egal ob groß, klein, jung, schon älter - alle gesunden Hunde sind willkommen, ihr solltet nur Freude an der gemeinsamen Beschäftigung haben. Schwerpunkt des Kurses sind absolute Basics ohne Geräte, die euch als Team formen, sowie WarmUp, Koordinations-und Balance-Übungen, die die körperlichen Voraussetzungen für jede hundesportliche Betätigung des Hundes verbessern.

Interessenten melden sich bitte per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, wir setzen euch gerne auf die Warteliste für den nächsten Kurs 😊

 

Am Donnerstag, den 24.09.2020, fand die vom März coronabedingt verschobene JHV statt. Auf der Terrasse des Vereinsheimes fanden sich 16 Mitglieder dazu ein. Nach der Begrüßung und Eröffnung durch unseren 1. Vorsitzenden Kay Michel, wurde der Verstorbenen gedacht. Kay führte die Berichte aus dem Geschäftsbericht 2019 aus, die anwesenden Übungsleiter und unser Platzwart Domi trugen ihre Berichte selbst vor. Im Anschluss erläuterte unsere Kassiererin Angela die Ausgaben und Einnahmen aus ihrem Kassenbericht. Kay verlas den Bericht der beiden Kassenprüferinnen, im Anschluss wurde von diesen die Entlastung der Kassiererin und der Gesamtvorstandschaft vorgeschlagen und durch die anwesenden Mitglieder ausgesprochen. Auch wurden die beiden Kassenprüferinnen Nicole und Annette wieder gewählt. Vielen Dank für eure Bereitschaft!

Simone stellte das ab 2021 neu geplante Arbeitsstundenmodell vor. Wir werden die Zahl der zu leistenden Stunden auf 10 Stunden für alle aktiven Mitglieder reduzieren. Diese müssen für Arbeiten am Platz bzw. am/im Vereinsheim getätigt werden. Jede unserer Abteilungen kann dazu eine frei wählbare Stundenzahl zusätzlich festlegen. Diese wird jährlich neu festgelegt und den Teilnehmern der Gruppen mitgeteilt. Alle weiteren dazu gehörigen Modalitäten werden den Mitgliedern direkt kommuniziert. Die in 2020 neu eingeführten 2 Arbeitsdienstwochen und die Arbeitsdienstsamstage werden weiterhin für alle angeboten.

Im Anschluss wurden die Ehrenurkunden an unsere langjährigen Mitglieder ausgegeben. Erfreuliches gab es auch aus der Weiterentwicklung unserer Übungsleiter bzw. vielleicht angehender Übungsleiter zu berichten. Den Kurs und die darauffolgende Prüfung zum Grundausbildungsschein, kurz GAS, haben belegt und bestanden: Stefanie P., Gerrit, Kerstin, Gernot, Kay und Annette. Unser besonderer Dank gilt auch unseren engagierten Trainer*innen aus dem Jahr 2019, sie können zukünftig ihre warmen Getränke aus einer PHV-Tasse trinken. Sie wurden den anwesenden coronokonform (siehe Bild) überreicht, die nicht anwesenden bekommen sie nachträglich von ihren OB-Leuten. Als Dankeschön für überdurchschnittliches Engagement im und für den Verein bekommen Andrea T., Jürgen, Franz und Jürgen ebenso unsere Vereinstasse. Vielen Dank für euren Einsatz!

Kay bedankt sich abschließend bei den Mitgliedern und dem Vorstandsteam für ihr Engagement im Jahr 2019 und beendet die Sitzung.

 

Wir freuen uns, dass Kerstin und Gernot, die seit einiger Zeit zusammen die Basisgruppe im PHV Karlsruhe e.V. anleiten, nun auch gemeinsam die Welpengruppe übernehmen. Kerstin ist nebenbei noch Obfrau Basis und Gernot hat den Job des Obmann RallyObedience inne. So viel ehrenamtliches Engagement ist nicht selbstverständlich!*

Mit der Übernahme ab dem 16.09.2020 findet die Welpengruppe immer MITTWOCHS, 18 - 19 Uhr statt. Interessenten erfragen bitte rechtzeitg vorab, ob es möglich ist, die kostenlose Schnupperstunde wahrzunehmen.

Die Basisgruppe verschiebt ihre Trainingszeit um eine Stunde auf Mittwoch, 19 - 20 Uhr.

Wir wünschen Kerstin und Gernot einen guten Start und bedanken uns bei Simone, Aurelia, Lara und Jasmin, die die Gruppe in den vergangenen Monaten leiteten.

 

Eine Übersicht aller Gruppen und Trainingszeiten gibt es HIER

 

* Wir haben einige sehr engagierte Mitglieder :-) Junge und Reife, Neue und alte Hasen ;-)

 

Sunny 2018

© 2015-2021 Erster Deutscher Polizei-Hunde-Verein gegr. 1924 e.V. Karlsruhe